Philippe Terheggen

Managing Director, Journals

Philippe

Dr. Philippe M.A.B. Terheggen ist seit Juli 2013 Managing Director for Journals bei Elsevier. Philippe diente in der königlichen niederländischen Armee, bevor er medizinische Biowissenschaften an der Universität Utrecht studierte. Als biomedizinischer Forscher war er an der Interaktion von Krebsmedikamenten mit dem menschlichen Genom am Amsterdam Cancer Institute, an der Erasmus-Universität Rotterdam und am Oxford University Hospital tätig, letzteres als Stipendiat des Queen Wilhelmina Cancer Fund. Im Jahr 1989 machte er seinen Doktor an der medizinischen Fakultät der Universität Leiden zum Thema Cisplatin-DNA-Interaktion und er war der Autor einer Reihe von Artikeln, die in Scopus zu 273 Zitationen führten.

Philippe kam 1991 zu Elsevier, als Nachwuchsredakteur für Bücher und Zeitschriften, wurde 1994 Marketing Manager, er war 1997 Director of Journal and Global Book Production im Vereinigten Königreich und 2002 Director of Product Innovation. Er wurde im Jahr 2004 Director of Editorial Services. Zwischen 2004 und 2013 bekleidete er mehrere Führungspositionen im Zeitschriftenwesen.

Philippe ist Vorstandsmitglied der Publishers International Linking Association, einer gemeinnützigen Mitgliedsorganisation, die in der Branche für ihre Dienstleistungen wie CrossRef, CrossMark und CrossCheck bekannt ist. Er war außerdem im STM-Vorstand der Dutch Publishers Association und war Direktor von KeAi, einem Joint Venture für die Zeitschriftenveröffentlichung zwischen der China Science Publishing und Media Group sowie Elsevier.

Wenn Sie ein Interview vereinbaren möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an die Pressestelle