Oktober & November 2020

Elsevier Live Wednesdays

Gemeinsam starten wir mit vielen spannenden und informativen Online-Vorträgen in das Wintersemester – immer mittwochs!

Jetzt registrieren

Elsevier Live Wednesdays – die Online-Vortragsreihe für deinen Semesterstart

Bei Elsevier Live Wednesdays stellen dir im Oktober & November immer mittwochs medizinische Experten, Autoren, Ärzte, Dozierende und Studierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz interessante Themen vor und geben dir in interaktiven, kostenlosen Online-Vorträgen Tipps und Ratschläge zum Medizinstudium!


Agenda & Registrierung

Hier findest du eine Übersicht aller "Elsevier Live Wednesdays"-Online-Vorträge als PDF.

Jetzt Übersicht herunterladen

Lernen und Zeitmanagement im Medizinstudium – Der Weg zu guten Noten und Freizeit

07.10.2020, 15:00 Uhr

Martin Ryll

Genug Zeit für eigene Projekte oder Freizeit neben dem Studium haben – klingt utopisch? Ist es aber nicht! Ein Rundumschlag von Produktivitätstipps über Zeitmanagement bis hin zu verschiedenen Lernmethoden und deren Effektivität/Nutzen gibt in diesem Online-Vortrag der Elsevier Live Wednesdays.

Jetzt registrieren

Sapere aude für Mediziner – wie man durch Programmierkenntnisse, besser Medizin studiert

07.10.2020, 17:00 Uhr

Dr. med. univ. Deniz Tafrali

Wie findet man heraus, ob jemand Medizin oder Informatik studiert? Man gibt ihm die Aufgabe ein Telefonbuch auswendig zu lernen – Informatiker fragen „warum“, Mediziner „bis wann“. Obwohl dieser Witz einen längeren Bart als Gandalf hat, ist etwas fundamental Wahres an ihm: Mediziner hinterfragen selten.
Dabei ist das Hinterfragen von bestehendem Wissen die Grundlage jeden Fortschritts. Wie dir das Programmieren eine andere Sicht auf den Umgang mit Lernstoff, Lehrenden und allgemein dem Denken als Mediziner*in geben kann, erfährst du in diesem Online-Vortrag mit Dr. med. univ. Deniz Tafrali.

Jetzt registrieren

Effizient & effektiv Lernen im Medizinstudium

14.10.2020, 16:00 Uhr

Elsevier GmbH

"Welche Bücher brauche ich eigentlich für das Medizinstudium?" Diese Frage hast du dir schon ein paar Mal gestellt? Dann ist das genau dein Online-Vortrag! Das Elsevier Content Team stellt unterschiedliche Buchreihen und Lernmittel aus dem Hause Elsevier vor. In diesem Online-Vortrag kannst du uns auch deine Fragen zu Lernmaterialien und Büchern im Medizinstudium stellen!

Jetzt registrieren

Ersti-Tipps & Tricks für die Vorklinik

14.10.2020, 17:00 Uhr

Lisa Borotschnig

Inskription/Einschreibung? Neue Freunde finden? Wie läuft alles ab? Wo bekomme ich Infos zum Studium und zu den ersten Prüfungen und vor allem wie bereite ich mich am besten dafür vor? Du hast dir diese Fragen auch schon gestellt? In diesem 'Elsevier Live Wednesdays'-Online-Vortrag gibt es die Antworten!

Jetzt registrieren

Famulaturen im Ausland – Planung und Gestaltung

21.10.2020, 17:00 Uhr

Student Ambassadors (Pia Pennekamp & Mikail Öztürk)

In diesem 'Elsevier Live Wednesdays'-Online-Vortrag gehen Student Ambassadors Pia & Mikail auf die Vorbereitungen, Erwartungen und tatsächliche Erfahrungen während ihrer Famulaturen in Tansania, NYC und Kolumbien ein.

Jetzt registrieren

Anatomie im Medizin-Studium – eine harte Nuss?

28.10.2020, 16:00 Uhr

Prof. Dr. Jens Waschke

Prof. Dr. Jens Waschke erklärt, was Anatomie ist und warum Anatomie im Medizinstudium und für die klinische Tätigkeit als Ärztin oder Arzt so wichtig ist. Außerdem gibt er ein paar Tipps, wie man erfolgreich durch die Anatomie als Unterrichtsfach kommt.

Jetzt registrieren

Famulatur – klinische Erfahrung sammeln

04.11.2020, 09:00 Uhr

Student Ambassador (Gina-Maria Klaut)

Student Ambassador Gina-Maria gibt dir einen Einblick in die Famulatur. Es werden organisatorische Aspekte, wie Zeitraum und rechtzeitige Bewerbung bzw. Fomulare für die Anerkennung in In- und Ausland behandelt. Gina-Maria teilt aber auch ihre Erfahrungen zu verschiedenen Famulaturen.

Jetzt registrieren

Grundlagenfächer im Medizinstudium – Überblick, Lerntipps und Relevanz für die Klinik

11.11.2020, 10:00 Uhr

Paul Yannick Windisch

Die Freude ungeliebte Fächer nach der Schule nicht mehr belegen zu müssen, währt bei manchen nur kurz, wenn sie im Medizinstudium wieder auf dem Stundenplan stehen. Grund genug sich mit Strategien zu befassen, um ein guter Arzt zu werden, auch wenn man mit Physik und Co. nie richtig warm wurde!

Jetzt registrieren

Allgemeinmedizin heute – Ein häufig unterschätztes Fachgebiet

18.11.2020, 16:00 Uhr

Andreas Fidrich

Husten, Schnupfen, Rückenschmerzen und Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU), mehr hat die Allgemeinmedizin und hausärztliche Versorgung nicht zu bieten? Weit gefehlt!
Der/die Allgemeinmediziner*in als Lotse im Gesundheitssystem und Manager des Patienten ist heute mehr denn je gefragt. Von Patientensicherheit über programmierten Diagnostik bis hin zur Notfallversorgung und Klinikeinweisung.
Dieser Online-Vortrag von Andreas Fidrich im Rahmen des Elsevier Live Wednesdays führt anhand realer Fälle durch den Alltag in der Allgemeinmedizin und zeigt auf, warum es sich um eine der spannendsten fachärztlichen Tätigkeiten im Gesundheitswesen handelt.

Jetzt registrieren

Impfen: Historische Entwicklungen, aktuelle Empfehlungen und Ausblicke für die Zukunft

25.11.2020, 15:00 Uhr

Dr. Dr. Henrik Holtmann

Der Vortrag führt in die immunologischen Grundlagen des Impfens ein. Er gibt weiterhin einen Überblick über die verschiedenen Typen von Impfungen und gibt praktische Hinweise zum Impfen an sich. Am Ende des Vortrages stehen die aktuellen Empfehlungen (Impfkalender und Indikationsimpfungen) sowie ein Ausblick, welche neuen Impfstoff in den Startlöchern stehen.

Jetzt registrieren

Highlights, die du nicht verpassen solltest

  • "Impfen: Historische Entwicklungen, aktuelle Empfehlungen und Ausblicke für die Zukunft" mit Dr. Dr. Holtmann
  • "Anatomie im Medizin-Studium – eine harte Nuss?" mit Prof. Dr. Waschke
  • "Grundlagenfächer im Medizinstudium – Überblick, Lerntipps und Relevanz für die Klinik" mit Autor Paul Windisch
  • Lernmethoden & Zeitmanagement mit LMU-Medizinstudent Martin Ryll
  • Ersti-Tipps von unseren Student Ambassadors
  • "Famulaturen im Ausland – Planung und Gestaltung" mit unseren Student Ambassadors

Featured Speakers

Andreas Fidrich

Andreas Fidrich

Andreas Fidrich ist Arzt in Fachweiterbildung Allgemeinmedizin und Lehrbeauftragter an der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen mit dem Schwerpunkt Patientensicherheit und Human Factors in der Medizin.

Seit 2016 ist er Autor bei Elsevier (Lehrbuch "Allgemeinmedizin – Sicher durch Famulatur, Praktikum, PJ und Staatsexamen").

Dr. med. Dr. med. dent. Henrik Holtmann

Dr. Dr. Henrik Holtmann

Dr. med. Dr. med. dent. Henrik Holtmann studierte zunächst Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, dann Zahnmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg (Saar). Seit 2009 ist er Assistenzarzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

Henrik Holtmann ist auch Autor verschiedener Elsevier-Titel, u.a. BASICS Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie oder Kurzlehrbuch Histologie.

Deniz Tafrali

Dr. med. univ. Deniz Tafrali

Deniz Tafrali studierte bis 2019 Humanmedizin an der Medizinischen Universität Graz. Er ist seit 2015 der Geschäftsführer des Unternehmens get-to-med. Außerdem arbeitet er seit 2020 als Assistenzarzt für Neurologie am Universitätsklinikum Ulm.

Deniz Tafrali ist Autor der MedAT Bände 1 + 2 bei Elsevier (seit 2017).

Prof. Dr. Jens Waschke

Prof. Dr. Jens Waschke

Professor Jens Waschke hat sich – nach Medizinstudium und Promotion an der Universität Würzburg – 2007 habilitiert. Zwischen 2003 und 2004 verbrachte er einen Forschungsaufenthalt an der University of California in Davis und war ab 2008 Lehrstuhlinhaber für Anatomie an der Universität Würzburg. Seit März 2011 ist er Inhaber des Lehrstuhls I an der Anatomischen Anstalt der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2019 ist er Präsident der Anatomischen Gesellschaft.

Jens Waschke ist Autor des Sobotta, Atlas der Anatomie, des Sobotta Lehrbuchs Anatomie sowie des Titels "Mensch – einfach genial".

Paul Windisch

Paul Yannick Windisch

Paul Yannick Windisch studiert seit 2012 als Stipendiat Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Er leitet Tutorien und Lerngruppen und kennt so nicht nur aus eigener Erfahrung die "Pain Points" der Studierenden aus erster Hand und weiß, wie man sie in den Griff bekommt!

Von Paul Windisch bei Elsevier erschienen sind die Survival-Kits Chemie, Biologie, Biochemie sowie das BASICS Vorkurs Medizin.


Hier findest du die Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs)

Kann man an den Online-Vorträgen der Elsevier Live Wednesdays kostenfrei teilnehmen?