Zum Hauptinhalt wechseln

Leider unterstützen wir Ihren Browser nicht vollständig. Wenn Sie die Möglichkeit dazu haben, nehmen Sie bitte ein Upgrade auf eine neuere Version vor oder verwenden Sie Mozilla Firefox, Microsoft Edge, Google Chrome oder Safari 14 bzw. eine neuere Version. Wenn Sie nicht dazu in der Lage sind und Unterstützung benötigen, senden Sie uns bitte Ihr Feedback.

Wir würden uns über Ihr Feedback zu diesen neuen Seiten freuen.Sagen Sie uns, was Sie denken(Wird in neuem Tab/Fenster geöffnet)

Elsevier
Bei Elsevier publizieren
Connect

Hygiene – Elsevier Pflege Podcast

11. Januar 2020

Du bist gerade in der Pflege-Ausbildung? Dann weißt du: Kranken-, Kinder- und Altenpflege ist spannend und abwechslungsreich, bedeutet aber auch viel Verantwortung. Du kennst die dicken Lehrbücher und die oft komplizierten Inhalte. Der Elsevier Pflege Podcast hilft dir! Ricarda Möller und Niclas Luger, ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger, sprechen über Themen aus ihrer Ausbildung und ihrer Pflegepraxis: Was muss ich wissen? Wen kann ich mit Fragen ansprechen? Was passiert, wenn etwas schief geht? Antworten gibt Christine Keller, Lehrerin für Pflegeberufe. In dieser Folge des Elsevier Pflege Podcast dreht sich alles um das Thema Hygiene. Von Elsevier Education

Photo courtesy of Elsevier / Colourbox

Keime und Bakterien

Sie sind an jeder Tür Klinke, die wir anfassen, auf jeder Hand, die wir schütteln: Keime und Bakterien. Gerade für alte oder kranke Menschen ist der Kontakt mit solchen Krankheitserregern gefährlich.

Deshalb ist es für euch als (angehende) Pflegekräfte wichtig, auf Hygiene zu achten darüber sprechen wir in dieser Folge des Elsevier Pflege Podcast: worauf müsst ihr bei der persönlichen Hygiene achten? Wann müsst ihr Schutzhandschuhe tragen? Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem gereinigten, einem desinfizierten und einem sterilen Arbeitsplatz?