Esra Erkal

Executive Vice President, Communications

Esra Erkal ist Executive Vice President, Communications. 2019 kam Esra von Coty, dem internationalen Parfüm- und Kosmetikkonzern, wo sie als Chief Corporate Affairs Officer tätig war, zu Elsevier. Bevor sie zu Elsevier kam, war Esra mehr als sieben Jahre bei AstraZeneca als Global Head of Communications tätig. Davor war Esra als Executive Director der Advertising Standards Authority für Politik, öffentliche Angelegenheiten und Kommunikation tätig, wo sie erstmals eine entscheidende Rolle bei der Etablierung von Internetregelungen spielte und die Art und Weise veränderte, wie die Regulierungsbehörde mit der Industrie zusammenarbeitet, um verantwortungsvolle Marketingstandards aufrechtzuerhalten. Zuvor war sie Head of Corporate Communications and External Affairs bei der L’Oréal Group, wo Sie das Auszeichnungsprogramm L’Oréal / UNESCO for Women in Science leitete. Esra engagiert sich leidenschaftlich für den wissenschaftlichen Fortschritt und ist langjährige Treuhänderin und Vorsitzende der British Skin Foundation, einer Wohltätigkeitsorganisation, die sich der Förderung der Forschung auf dem Gebiet Hautkrebs und Hautgesundheit widmet.

Wenn Sie ein Interview vereinbaren möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an die Pressestelle