Autoren-Services

Ob Sie ein Forschungsprojekt planen oder an Ihrem nächsten Manuskript arbeiten, die Autoren-Services von Elsevier unterstützen Sie dabei. Im Folgenden stellen wir nur einige der zur Verfügung stehenden Tools vor, die Sie auf Ihrem Weg in der Forschung unterstützen können.

Weitere Informationen zum Einreichen eines wissenschaftlichen Beitrags

Logo Autoren-Services

1. Forschungs- und Vorbereitungsprozess

Autoren-Services Vorbereitung

Finden Sie geeignete Zusammenarbeitsgelegenheiten für Ihre Forschung

Bei Mendeley handelt es sich nicht nur um einen kostenlosen Referenzmanager sondern auch um ein akademisches Netzwerk, über das Sie mit Kollegen, Gleichgesinnten und Mitstudenten in Verbindung treten können.

  • Verfolgen Sie ihre Forschung und Karriere
  • Stellen Sie Ihr eigenes Forschungsprofil heraus
  • Treten Sie fachspezifischen Gruppen bei und knüpfen Sie potenzielle Kooperationen

Schreiben Sie erfolgreiche Förderanträge

Der Publishing Campus stellt ein kostenloses Training und hervorragende Tipps zur Verfügung, die Ihre Chancen auf eine Förderung verbessern können.

Verfolgen Sie die aktuelle Forschung, während Sie auf der Suche nach einer neuen Stelle sind.

Das Postdoc Free Access Programme erlaubt es Ihnen, auf dem neusten Stand in Bezug auf die aktuelle Forschung in Ihrem Gebiet zu sein, während Sie damit beschäftigt sind, sich eine neue Stelle zu suchen.

Machen Sie sich mit der Veröffentlichung vertraut

Zugriff auf Neuigkeiten und hilfreiche Tipps von Kollegen

  • Unsere Website "Autoren-Update" veröffentlicht regelmäßig Geschichten und Ratschläge für Zeitschriften-Autoren sowie jede Menge Informationen zu Entwicklungen in der Branche. Melden Sie sich an und erhalten Sie regelmäßig Benachrichtigungen per E-Mail.
  • Elsevier Connect. Tägliche Nachrichten für die Wissenschafts-, Technologie- und Gesundheitscommunitys.
  • SciTech Connect. Entdecken Sie von Elsevier Autoren und Herausgebern verfasste Artikel zu aktuellen Themen aus allen wissenschaftlichen Disziplinen. Außerdem finden Sie spezifische Informationen für Buch-Autoren.

2. Schreibprozess

test5

Erstellen Sie mit nur 3 Klicks Zitate und Bibliographien

Die kostenlosen Referenzverwaltungsdienste von Mendeley ermöglichen es Ihnen, in Sekunden Ihre eigene vollständig durchsuchbare Bibliothek zu erstellen, während des Schreibens zu zitieren und Ihre PDFs auf jedem beliebigen Gerät zu lesen und zu kommentieren.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Manuskript ethisch einwandfrei ist.

Verbessern Sie Ihre akademischen Schreibfähigkeiten

  • Im Publishing Campus finden Sie Online-Vorlesungen, Kurse und Kurzanleitungen, die Sie beim Schreibprozess unterstützen und Ihnen helfen, besser zu verstehen, worauf Herausgeber achten.
  • Die Sprach-Lektoratsdienste von Elsevier stellen vor dem Einreichen sicher, dass Ihr Manuskript in korrektem wissenschaftlichen Englisch verfasst wurde.
  • Der Author WebShop Blog liefert Ihnen praktische Tipps dazu, wie Sie grammatische und stilistische Fehler vermeiden, wenn Sie Ihren wissenschaftlichen Beitrag in englischer Sprache verfassen.

Holen Sie sich Unterstützung für die Übersetzung Ihres wissenschaftlichen Artikels ins Englische

Übersetzungsdienstleistungen von Elsevier sorgen dafür, dass Ihre Arbeit aus vielen verschiedenen Sprachen korrekt ins Englische übersetzt wird. Dabei bleibt vor dem Einreichen alles wissenschaftlich korrekt und es sind keine sprachlichen Fehler vorhanden.

Verbessern Sie die Illustrationen und die künstlerische Gestaltung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit und Präsentation

Lassen Sie Ihre Forschung, Ihre Zeichnungen und Ihre Ideen für Ihre wissenschaftlichen und medizinischen Forschungsarbeiten und Präsentationen in professionelle Illustrationen verwandeln.

Werten Sie Ihren Artikel auf und sorgen Sie so dafür, dass er wahrgenommen wird.

Die zusätzlichen Möglichkeiten, die für die Artikel der Zeitschriften von Elsevier angeboten werden, verbessern durch Multimedia- und Datenvisualisierungen die Art und Weise, wie die Artikel online präsentiert werden.


3. Einreichungsprozess

Autoren-Services senden

Finden Sie eine Zeitschrift für Ihr Manuskript

  • Der Journal Finder hilft Ihnen dabei, herauszufinden, welche Zeitschriften am besten für die Veröffentlichung Ihres wissenschaftlichen Artikels geeignet sind.
  • Im Publishing Campus steht eine Vorlesung zu diesem Thema zur Verfügung.

Geben sie Ihre Forschungsdaten frei

Machen Sie Ihre Forschungsdaten verfügbar, zugänglich, auffindbar und nutzbar.

Entdecken Sie Ihre Open-Access-Optionen

Sehen Sie, aus welchen Open-Access-Optionen Sie auswählen können.

Machen Sie sich mit dem Review-Prozess vertraut

Rufen Sie den Publishing Campus auf und erfahren Sie, auf welche Art Reviewer sich Ihren wissenschaftlichen Beitrag ansehen, welches die wichtigen Schritte sind und wie Sie auf Kommentare der Reviewer antworten sollten.

Diese Möglichkeiten haben Sie, wenn Ihr wissenschaftlicher Beitrag abgelehnt wird.

Wenn entschieden wird, dass Ihr Manuskript nicht für die Veröffentlichung in der von Ihnen gewählten Zeitschrift geeignet ist, schlägt der Herausgeber Ihnen eventuell eine passendere Zeitschrift vor, und zwar über den Article Transfer Service (ATS) von Elsevier. Mit Ihrer Zustimmung wird Ihr Manuskript, ohne dass eine Umformatierung notwendig ist, weitergeleitet.

Mit Elsevier ein Buch schreiben oder lektorieren

Finden Sie heraus, was die nächsten Schritte sind, wenn Sie eine Idee für ein Nachschlagewerk oder ein Lehrbuch haben.


4. Nach der Veröffentlichung

Autoren-Services vor der Publikation

Sorgen Sie dafür, dass Ihre wissenschaftliche Arbeit bemerkt wird:

Lesen Sie unsere „Get Noticed“-Informationen. Auch wenn die Herausgeber und Lektoren viel tun können, sind Sie als Autor oft am besten geeignet, wenn es darum geht, zu erklären, warum Ihre Erkenntnisse so wichtig oder neu sind.

Verfolgen Sie, wie Ihr Artikel aufgenommen wird.

Mendeley Stats zeigt Zitationen und Downloads zu Ihrem Artikel und wer diesen liest. Auch wenn es sich um einen Elsevier-Dienst handelt, können wir mithilfe von Scopus-Daten auch Zitierinformationen für Artikel bereitstellen, die von anderen Herausgebern veröffentlicht wurden.

Geben Sie Ihre Forschungsdaten online weiter

  • Die meisten Elsevier-Zeitschriften bieten einen individuellen Freigabe-Link zu Ihrem neu veröffentlichten Artikel, den Sie 50 Tage lang kostenlos an Kollegen, Freunde und Gleichgesinnte weiterleiten können.
  • Erstellen Sie auf Mendeley ein kostenloses Profil, laden Sie Ihre wissenschaftlichen Arbeiten hoch und sorgen Sie dafür, dass Ihre Kollegen weltweit von Ihrer Arbeit erfahren.

Erhalten Sie ein Veröffentlichungszertifikat für Ihren Artikel

Über unseren Author WebShop können Sie ein kostenloses Veröffentlichungszertifikat herunterladen. Das ist eine hervorragende Gelegenheit, zu feiern, was Sie erreicht haben, oder die Bemühungen Ihrer Forschungsgruppe anzuerkennen.

Teilen Sie Ihren professionell gedruckten und veröffentlichten Artikel und/oder die Zeitschrift mit anderen

Über Elseviers Author WebShop Druckservice können Sie professionelle Nachdrucke Ihrer veröffentlichten Artikel, Zeitschriftenkopien und Poster bestellen.