RELX Group/Elsevier Diversitäts- und Inklusionserklärung

Elsevier beschäftigt über 7.000 Mitarbeiter in 24 Ländern und betreut Kunden in über 180 Ländern der Welt. Als globales Unternehmen schätzen wir Menschen aller Kulturen, Nationalitäten, Rassen, Religionen und Ethnien, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Geschlechtsidentität und/oder Ausdruck, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

EDGE-Zertifizierung

Elsevier ist eines der ersten Informationsdienstleistungs- und Technologieunternehmen weltweit, das die Zertifizierung EDGE Assess, den globalen Standard für die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz, erhalten hat.

Wir engagieren uns für die Förderung einer vielfältigen Belegschaft und streben danach, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das den Einzelnen und seine Beiträge respektiert und Innovationen fördert. Die Vielfalt von Menschen und Ideen stärkt unser Unternehmen und damit auch unsere Kunden. Wir sind leidenschaftlich daran interessiert, die talentiertesten und qualifiziertesten Mitarbeiter zu gewinnen, sie zu halten und ihre Weiterentwicklung zu fördern, und zwar unabhängig von ihrem Hintergrund. Wir ermutigen unsere Mitarbeiter dazu, über Funktionen, Regionen und Kulturen hinweg als ein Unternehmen zusammenzuarbeiten.

EDGE-Karte


zertifizierte Länder, zu einer Zertifizierung führend

2015
USA, Vereinigtes Königreich, die Niederlande, Deutschland, Frankreich, Indien, China, Japan

2017 
Für die zweite Stufe der EDGE-Move-Zertifizierung bewerben

Elsevier hat die erste Stufe der EDGE-Zertifizierung, EDGE Assess, erhalten und ist damit eines der weltweit ersten Informations- und Technologieunternehmen, das weltweit zertifiziert wurde. Economic Dividends for Gender Equality (EDGE) ist der weltweit führende Standard für die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz. Vor der Zertifizierung wird eine strenge externe Beurteilung durchgeführt. Dies ist eine Anerkennung dafür, dass sich Elsevier öffentlich für die Gleichstellung der Geschlechter engagiert hat und einen konkreten Handlungsplan zur weiteren Verbesserung seiner Fortschritte festgelegt hat.

Test

Test

Test


Arbeitgeber, der die Chancengleichheit achtet

Qualifizierte Bewerber werden ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Glaubensbekenntnis, Religion, Geschlecht, Nationalität, Staatsangehörigkeit, Behinderung, Alter, Familienstand, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, genetische Information, geschützten Veteranenstatus oder andere Eigenschaften, die durch das Gesetz geschützt sind, für die Position in Erwägung gezogen und während der Beschäftigung gleich behandelt.

Wenn eine qualifizierte Person mit einer Beeinträchtigung oder ein beeinträchtigter Veteran eine angemessene Unterkunft braucht, um unser Online-System zu nutzen oder auf dieses zuzugreifen, bitten wir diese Person uns folgendermaßen zu kontaktieren: (+)1-877-734-1938 oder accommodations@relx.com.