Narbentherapie - 1st Edition - ISBN: 9783437450938, 9783437298677

Narbentherapie

1st Edition

Wundheilungs- und faszienorientierte Therapieansätze

Authors: Nils E. Bringeland David Boeger
eBook ISBN: 9783437298677
Imprint: Urban & Fischer
Published Date: 21st August 2017
Page Count: 176
Info/Buy

Secure Checkout

Personal information is secured with SSL technology.

Free Shipping

Free global shipping
No minimum order.

Description

Nicht jede Narbe ist komplikationslos verheilt, reißfest und stabil … Für „Narben-Sorgenkinder", die z.B. wuchern, jucken oder sich verkürzen, muss der Behandler spezielle Kenntnisse besitzen, um diese bestmöglich zu therapieren. Die Narbenspezialisten Nils Bringeland und David Boeger informieren Sie über Bindegewebe, Wundheilung und gezielte Narbentherapie. Sie zeigen Ihnen ganz konkret, wie Narben optimal behandelt werden. Fallbeispiele machen es Ihnen leicht, Zusammenhänge zu verstehen und so Problemnarben ihrer Patienten optimal zu versorgen.

Aus dem Inhalt:

  • Fundierte Grundlagen zu Bindegewebe und Faszien, Wundheilung und gezielter Narbentherapie
  • Evidenzbasierte Assessments für Befund und Therapieplanung
  • Beschreibung apparativ gestützter Narben-Befundung
  • Vielfältige Behandlungstechniken für funktionelle Behandlung und Selbstbehandlung
  • Ergänzende ärztliche Methoden und Medikamente
  • Informationen zu „Seelischen Narben"
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Table of Contents

Teil I Physiologische und pathophysiologische Grundlagen

1 Bindegewebe: Funktion und Bestandteile

1.1 Verletzungen der Haut und ihre Bedeutung für das Fasziensystem

1.2 Die Haut

1.3 Bindegewebe

1.4 Faszien als Kommunikationssystem

1.5 Magnetfelder und Licht

2 Wundheilung

2.1 Grundlagen der Wundheilung

2.2 Wundheilungsphasen

2.3 Wundheilungsformen

2.4 Wundarten

2.5 Faktoren mit Wirkung auf die Wundheilung

2.6 Wundheilung und Ernährung

2.7 Wundheilungsstörungen

3 Narbenformen

3.1 Unreife Narben

3.2 Die physiologische Narbe

3.3 Sklerotische Narben

3.4 Atrophe/schüsselförmig eingesunkte Narben

3.5 Hyperthrophe Narben

3.6 Keloide

3.7 Aktive Narben

4 Narben und funktionelle Störungen

4.1 Muskel- und Fasziensystem

4.2 Auswirkungen von Adhäsionen auf Muskelketten

4.3 Das venöse System und seine Bedeutung für die Faszien

5 Narben und psychologische Komponenten

5.1 Auswirkungen von physischen Narben auf die Psyche

5.2 Seelische Narben

5.3 Narben durch selbstverletzendes Verhalten

Teil II Praxis

6 Narbenbefundung

6.1 Anamnese und Inspektion

6.2 Fotodokumentation

6.3 Palpation

6.4 Narbenbewertungsskalen

6.5 Gerätegestützte Narbenbefundung

6.6 Kinesiologie

6.7 Befundbogen

7 Narbenbehandlung

7.1 Narbenmassage

7.2 Boeger-Technik

7.3 Emotionen und Narben

7.4 Manuelle Narbenmobilisation

7.5 Mobilisation abdominaler Narben

7.6 Honigtherapie

7.7 Schröpfen

 7.8 Medical Flossing

7.9 Forced Release/ Faszienmanipulation

7.10 Energetische Narbenbehandlung

7.11 Lymphdrainage

7.12 Apparative Optionen

7.13 Physiotherapie bei Verbrennungswunden

8 Narbensalben

9 Ärztliche Interventionen

9.1 Chirurgische Narbenentfernung

9.2 Silikon-Sheets

9.3 Kryotherapie

9.4 Laserbehandlung

9.5 Strahlenbehandlung

9.6 Narbenentstörung/Unterspritzen der Narbe

9.7 Akupunktur

9.8 Micro-Needling

9.9 Kompressionsbehandlung

9.10 Medikamente und Wirkstoffe in der Narbenbehandlung

9.11 Leitlinien

Details

No. of pages:
176
Language:
German
Copyright:
© Urban & Fischer 2017
Published:
Imprint:
Urban & Fischer
eBook ISBN:
9783437298677

About the Author

Nils E. Bringeland

David Boeger