Nachbehandlungskonzepte in der Orthopädie und Unfallchirurgie - 1st Edition - ISBN: 9783437241512, 9783437293733

Nachbehandlungskonzepte in der Orthopädie und Unfallchirurgie

1st Edition

Authors: Daniel Schwarze Dieter Rixen
eBook ISBN: 9783437293733
Imprint: Urban & Fischer
Page Count: 208
Info/Buy

Secure Checkout

Personal information is secured with SSL technology.

Free Shipping

Free global shipping
No minimum order.

Description

Kurzbeschreibung Nachbehandlung von orthopädischen und unfallchirurgischen Verletzungen

Richten Sie sich nach berufsgenossenschaftlich orientierten Behandlungspfaden: - standardisierte Nachbehandlung zu den typischen Verletzungen und Erkrankungen in der Unfallchirurgie/Orthopädie - tabellarisch und detailliert: welche Form der Nachbehandlung ist wann indiziert und möglich? - vom Therapiebeginn bis zur Genesung: Belastung, Physiotherapie, Orthesen-/Gipsruhigstellung, Redon-/Fadenzug, Sportbeginn Langbeschreibung Behandlungspfad und Richtschnur für Physio- und Ergotherapeuten - vom Therapiebeginn bis zur Genesung

Dieses Buch stellt berufsgenossenschaftlich orientierte Nachbehandlungskonzepte von häufigen orthopädischen und unfallchirurgischen Verletzungen in tabellarischer Form vor. Die vorliegenden Konzepte zeigen detailliert auf einen Blick, welche Therapieform wann indiziert und möglich ist. Hierbei werden die für den Anwender wichtigen Bereiche Belastung, Physiotherapie, Orthesen-/ Gipsruhigstellung und allgemeines wie Redon-/ Fadenzug und Sportbeginn dargestellt. Eine kurze Einleitung zu jedem Themengebiet gibt einen Überblick. Die chirurgischen und traumatologischen Verletzungen sind Themengebieten der Konzepte zugeordnet und so mehrere Verletzungen unter einem Nachbehandlungskonzept subsummiert. Dieses praktische Nachschlagewerk dient Ihnen als berufsgenossenschafltich orientierte Richtschnur für alle Fragen rund um die Nachbehandlung von Verletzungen in Orthopädie und Unfallchirurgie: - welche Physiotherapie ist mit welchem Bewegungsausmaß erlaubt? - welche Belastung, wann Belastungssteigerung? - welche Sportarten sind wann im Verlauf möglich? - Generelles zum Heilverlauf?

Table of Contents

Inhaltsverzeichnis:
Kapitel 1 Arthroskopische Knieprogramme

1.1 Einleitung in Thematik


1.2 Knieprogramm 1-Meniskusteilresektion

1.3 Knieprogramm 2- Mikrofrakturierung


1.4 Knieprogramm 3 Meniskusnaht/Meniskusimplantation


1.5 Knieprogramm 4 VKB-Plastik


1.6 Knieprogramm 4a VKB-Plastik und Meniskusnaht


1.7 Knieprogramm 5a Knorpelersatz femoral


1.8 Knieprogramm 5b Knorpelersatz mit Spongiosaplastik


1.9 Knieprogramm 5c Knorpelersatz femoropatellares Gleitlager


1.10 Knieprogramm 6 Patellaluxation-OP


1.11 Knieprogramm 7 Patellaluxation konservativ


1.12 Knieprogramm 8 HKB-Plastik

Kapitel 2 Arthroskopische Schulterprogramme

2.1. Einleitung in Thematik


2.2 Schulterprogramm 1-SAD


2.3.Schulterprogramm 2- spannungsfreie Rotatorenmanschettennaht/ Tenodese Bicepssehne


2.4 Schulterprogramm 3 – mit Spannung durchgeführte Rotatorenmanschettennaht


2.5 Schulterprogramm 4 –Stabilisierungsoperation

 

Kapitel 3 Becken und Wirbelsäule

3.1 Einleitung in Thematik


3.2 Dorsale Instrumentierung BWS/LWS offen und percutan


3.3 Acetabulumfraktur

Kapitel 4 Endoprothetik

4.1 Einleitung in Thematik


4.2 Zementfreie Hüft-Tep


4.3 Zementfreie Hüft-Tep mit Spongiosaunterfütterung oder Fissur mit 
      Cerclagenstabilisierung


4.4 Zementierte Knie-Tep


4.5 Zementierte Knie-Tep mit Tuberositas-Osteotomie


4.6 Zementierte Schulterprothese, Frakturprothese oder Schulterkappe


4.7 Inverse Schulterprothese

 

Kapitel 5 Osteosynthesen obere Extremitäten

5.1 Einleitung in Thematik


5.2 Laterale Clavicula/ACG


5.3 Proximale Humerusfraktur


5.4 Humerusschaftfraktur


5.5 Distale Humerusfraktur


5.6 Olecranonfraktur


5.7 Radiuskopffraktur


5.8 Komplette Unterarmschaftfraktur


5.9 Distale Radiusfraktur

 

Kapitel 6 Osteosynthesen untere Extremitäten

6.1 Einleitung in Thematik


6.2 Proximale Femurfraktur DHS/PFN


6.3 Mediale Schenkelhalsfraktur mit kanülierten Schrauben


6.4 Marknagel Oberschenkel -/Unterschenkelschaft


6.5 Patellafraktur –Zuggurtung


6.6 OSG Fraktur mit und ohne Stellschraube


6.7. OSG/ USG Arthrodese mit retrogradem Nagel


6.8 USG Arthrodese


6.9 Fersenbeinfraktur operativ und konservativ mit FEO

 

Kapitel 7 Sehnen und Bandverletzungen

7.1 Einleitung in Thematik


7.2  Achillessehnenruptur


7.3 Quadricepssehnen- / Patellasehnenruptur


7.4 Distale Becepssehnenruptur

 

Kapitel 8 Handchirurgische Verletzungen

8.1 Einleitung


8.2 CTS


8.1 Rhizarthrose


8.3 Mb. Dupytren


8.4 Skidaumen


8.5 MHK-Frakturen


8.6 Scaphoidfraktur


8.7 Beugesehnendurchtrennung-Dynamische Versorgung n. Kleinert


8.8 Beugesehnendurchtrennung- konvent.Versorgung ohne Kleinert


8.9 Strecksehnendurchtrennung


8.10 Strecksehnendurchtrennung mit Stack´scher Schiene

 

Ergänzung im Anhang:


- ICD-Register der Verletzungen


- AO- Klassifikation zusätzlich

 

Details

No. of pages:
208
Language:
German
Copyright:
© Urban & Fischer 2013
Imprint:
Urban & Fischer
eBook ISBN:
9783437293733

About the Author

Daniel Schwarze

Dieter Rixen