Evidenzbasierte Musiktherapie bei Behavioural and Psychological Symptoms of Dementia (BPSD) - 1st Edition - ISBN: 9783437316838, 9783437316821

Evidenzbasierte Musiktherapie bei Behavioural and Psychological Symptoms of Dementia (BPSD)

1st Edition

Editors: Annkathrin Pöpel Sandra Lutz Hochreutener Beate Roelcke
Authors: Rahel Sutter
eBook ISBN: 9783437316821
Imprint: Urban & Fischer
Page Count: 120
Info/Buy

Secure Checkout

Personal information is secured with SSL technology.

Free Shipping

Free global shipping
No minimum order.

Description

Musiktherapie bei Demenzerkrankungen

Das Buch fragt nach dem aktuellen musiktherapeutischen Forschungsstand zum Umgang mit BPSD, beginnend mit der Wirkung auf die unterschiedlichen Symptomcluster inkl. einer zusammenfassenden Darstellung konkreter Interventionen und Therapiesettinginformationen.

Untersucht wird das Thema an aktuellen klinischen Studien an der Psychiatrischen Privatklinik Sanatorium Kilchberg in der Schweiz von der Autorin Rahel Sutter, Musiktherapeutin MAS/SFMT unter medizinischer Leitung von Dr. med. Annkathrin Pöpel, Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie, Dipl. Musiktherapeutin FH.

Im Einleitungsteil werden die Grundlagen zu BPSD und deren Behandlungsmöglichkeiten und eine Übersicht zu den Indikationen von Musiktherapie bei Demenz und den unterschiedlichen Musiktherapie-Ansätzen gegeben.

Der Ergebnisteil untermauert die aktuellen Behandlungsempfehlungen (Bezug zu der S-3 Leitlinie Demenz der DGPPN) und beinhaltet Informationen zur klinischen Anwendung.

Table of Contents

1 Krankheitsverlauf und Symptomentwicklung

2 Behavioural and Psychological Symptoms of Dementia

3 Therapeutische Möglichkeiten bei BPSD

4 Musiktherapie bei Demenz

5 Musiktherapie bei BPSD

6 Evidenz und Wissenstransfer in die klinische Praxis

B Fragestellungen und Methoden

7 Herleitung der Fragestellung

8 Fragestellung und Operationalisierung

9 Evaluative Literaturstudie

10 Evidenzgradierung eingeschlossene Studien

11 Übersicht eingeschlossene Studien

12 Fragestellung a) – Wirkungen auf einzelne Symptomcluster

13 Fragestellung b) und b1) – Methoden mit Begründung

14 Fragestellung c) und c1) Setting, Behandlungsfrequenz, Behandlungsdauer mit Begrndung

15 Fragestellung d) – Zusammenhang des Schweregrades mit Wirkung, Methodenwahl, Setting, Behandlungsfrequenz, Behandlungsdauer

16 Fragestellung e) – Zusammenhang Demenzerkrankung mit Wirkung, Methodenwahl, Setting, Behandlungsfrequenz, Behandlungsdauer

17 Reflexion zur methodischen Vorgehensweise

18 Bewertung der Ergebnisse

19 Implikationen für die Praxis

20 Implikationen für die weitere Forschung

21 Fazit und Ausblick

Details

No. of pages:
120
Language:
German
Copyright:
© Urban & Fischer 2015
Imprint:
Urban & Fischer
eBook ISBN:
9783437316821

About the Editor

Annkathrin Pöpel

Sandra Lutz Hochreutener

Beate Roelcke

About the Author

Rahel Sutter