Evidence Based Practice (EBP) in der Neurologischen Rehabilitation - 1st Edition - ISBN: 9783437316487, 9783437316494

Evidence Based Practice (EBP) in der Neurologischen Rehabilitation

1st Edition

Editors: Anke Hengelmolen-Greb
eBook ISBN: 9783437316494
Imprint: Urban & Fischer
Page Count: 232
Info/Buy

Secure Checkout

Personal information is secured with SSL technology.

Free Shipping

Free global shipping
No minimum order.

Description

Der Begriff Evidence Based Practice (EBP) hat sich zu einem neuen Zauberwort in der neurologischen Rehabilitation entwickelt. Dies gilt sowohl für Therapeuten und Ärzte, die die Ergebnisse von EBP als Entscheidungsgrundlage für klinische Fragestellungen nutzen, als auch für Kostenträger, da EBP das Vertrauen in die Intervention erhöht und somit die Kostenübernahme ermöglichen kann.

Die vorliegende Arbeit untersucht den aktuellen Stand der therapeutischen Leistungen, die Kriterien der Evidence Based Practice (EBP) erfüllen.

Darüber hinaus wurden Faktoren ermittelt, die die Übertragung der wissenschaftlichen Erkenntnisse auf den therapeutischen Alltag fördern oder limitieren. Von besonderer Bedeutung sind dabei der Kenntnisstand der jeweiligen therapeutischen Intervention beim Therapeuten, Anwendungsentscheidungen abhängig von der Funktion, z.B. bestimmter motorischer und sensorischer Systeme, und andere individuelle und umweltbezogene Kontextfaktoren des Therapeuten.

Untersucht wurden insgesamt 16 Maßnahmen der neurologischen Rehabilitation, u.a.:

  • Repetition
  • Laufbandtraining
  • Gerätegestützte Therapie: Gangtrainer, Lokomat, Armtrainer, MIT-Manus, Bi-Manu-Track
  • funktionelle Elektrostimulation (FES)
  • EMG-initiierte funktionelle Elektrostimulation / EMG-Biofeedback
  • repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS)
  • Spiegeltherapie / Einsatz von Orthesen / Bobath-Konzept

Table of Contents

1 Einleitung

2 Literaturrecherche: Evidence-Based Practice in der Neurologischen Rehabilitation – Gibt es ausreichende Evidenz für verschiedene therapeutische Behandlungsmethoden in der neurologischen Rehabilitation?

3 Ergebnisse der Literaturrecherche

4 Diskussion: Der Transfer von Forschung zum therapeutischen Tun

5 Welche Barrieren und welche Stimuli sind vorhanden, um die aktuelle Evidence-Based Practice (EBP) in den Arbeitsalltag von Therapeuten zu implementieren?

6 Diskussion

7 Schlussfolgerung und Ausblick

8 Anhang

Details

No. of pages:
232
Language:
German
Copyright:
© Urban & Fischer 2015
Imprint:
Urban & Fischer
eBook ISBN:
9783437316494

About the Editor

Anke Hengelmolen-Greb